Einen Moment bitte...
Anmelden beim Karl-May-Shop
Hier können Sie sich mit den Ihnen bekannten Anmeldeinformationen
beim Karl-May-Shop anmelden.

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Dann einfach hier klicken.
Abbrechen Anmelden
Menü


€ 24,90



Karl Mays "Im Reiche des silbernen Löwen"
Karl-May-Studien Bd. 2

Herausgeber: Dieter Sudhoff / Hartmut Vollmer

Beschreibung:
Konzeptionell orientiert an ihrem 1989 im Suhrkamp Verlag erschienenen Materialband über Karl Mays "Winnetou", haben die Paderborner Literaturwissenschaftler Dieter Sudhoff und Hartmut Vollmer im Igel Verlag die Reihe "Karl May Studien" begründet, die sich das ehrgeizige und langfristige Ziel setzt, das Gesamtwerk des sächsischen Schriftstellers analytisch und dokumentarisch vorzustellen. Nachdem sie 1991 eine erste Aufsatzsammlung über den Orientszyklus ("Durch die Wüste" bis "Der Schut") herausgaben, wird die Reihe nun mit einem Band über die Tetralogie "Im Reiche des silbernen Löwen" (1898, 1902/03) fortgesetzt. In regelmäßigen Abständen sollen weitere Studienbände über Mays frühe Reiseerzählungen, Jugenderzählungen, Kolportageromane, Erzgebirgische Dorfgeschichten und Humoresken, späte Reiseerzählungen, Alterswerke und autobiographische Schriften folgen.
Daß die Herausgeber nach der Betrachtung der berühmtesten Reiseerzählungen gerade eine Sammlung über den weniger bekannten "Silberlöwen"-Roman vorlegen, hat gute Gründe: Kein anderes Werk spiegelt so exemplarisch die noch immer irritierende Wandlung Karl Mas vom populären Reiseschriftsteller zum symbolistischen Dichter, und die letzten beiden Bücher gehören nicht nur literarästhetisch zu seinen gelungensten Arbeiten überhaupt, sondern haben ihm inzwischen auch den lange verweigerten Platz in der deutschen Hochliteratur verschafft. Wie seine Vorgänger vereint auch dieser Studienband herausragende Aufsätze der älteren und jüngeren May-Forschung mit innovativen Neubeiträgen, wobei erstmals alle Interpretationsaspekte des "Silberlöwen" umfassend dargestellt werden. Er darf daher ebenfalls als ein unverzichtbares Kompendium für alle interessierten May-Leser und -Forscher gelten.

Seiten: 384

Format: 21.0 x 13.5 cm

Umschlag: Broschur

Verlag: Igel Verlag Wissenschaft

Bestell-Nr: 60420

Preis: € 24,90 [D]



 Weitere Titel aus Sachbücher über und zu Karl May